Unsere Regeln

Unsere Regeln Letzter Stand: 24.02.2019


Regel 1 Netiquette

Als Mitglied unserer Community bitten wir dich, stets tolerant und fair gegenüber anderen Mitgliedern zu sein. Bringe anderen Teilnehmern Respekt entgegen und unterlasse persönliche Angriffe jeglicher Art. Uns ist es überaus wichtig, dass ein entspanntes, freundliches Klima herrscht.

Es gibt kein allgemeines Recht zur Nutzung der Community. Wir behalten uns jederzeit vor, Personen, welche die nachstehend aufgeführten Regeln wissentlich oder unwissentlich missachten, das Privileg der Community-Nutzung dauerhaft ganz oder in Teilen zu entziehen.


Regel 1a Galerie darf von Models und Fotografen Bildbearbeitern sowie Visagisten insofern diese bei Models2000 registriert sind kostenfrei genutzt werden.

Die Galerie kann von jedem hier registriertem Nutzer kostenlos genutzt werden auch wenn man keine Sedcard möchte bzw. auf die Freischaltung seiner Sedcard wartet.

Eine Einstellung von pornographischen Fotos ist grundsätzlich untersagt.

Jedem Benutzer, dem ein bestimmungswidriger Eintrag auffällt, bitten wir, diesen Beitrag einem Moderator/Administrator zu melden.


Regel 2 Kosten

Die Nutzung von Models2000 ist in den Grundeinstellungen kostenfrei.

In der Kostenfreien Anmeldung können maximal 2 Sedcards im Account hinterlegt werden.


Regel 3 Fotos

Für alle Inhalte müssen alle nötigen Nutzungsrechte für den Einsteller vorliegen. Mit dem Hochladen des Fotos wird dies gegenüber Models2000 bestätigt.

Inhaltlich sollen sich die Fotos mit Modeling, oder artverwandten Themen auseinander setzen.

Hier eingestellte Bilder sollen ausschließlich menschliche Modelle zeigen, und grundsätzlich der Selbstdarstellung sowie Ausstellung von Kunst dienen. Die Sedcard-Bilder müssen eine angemessene Qualität aufweisen und Regel-konform sein.

Bilder müssen im Einklang mit geltendem Recht sein - Models2000 behält sich das Recht vor, jedes Bild eigenmächtig zu beurteilen und kommentarlos zu löschen.

Für alle Inhalte müssen die nötigen Nutzungsrechte für den Einsteller vorliegen. Mit dem Hochladen des Fotos wird dies gegenüber Models2000 bestätigt.


Regel 4 es drohen Sanktionen bei:

Wiederholtes Einstellen nicht-erlaubter Bilder;

Verlinkung pornographischer Seiten in der Sedcard;

Verlinkung von Seiten bezüglich Escort-Services oder dem Verkauf von getragener Wäsche in unserem Marktplatz;

Script gesteuertes oder automatisiertes Abfragen oder Aufrufen von Funktionen oder Profilen.


Regel 5 Moderatoren/Administratoren

Zum Team der Moderatoren gehören der Administrator, die Moderatoren, die Freischalter, die Bild Moderatoren. Alle Moderatoren sind dazu angehalten, für eine größtmögliche Umsetzung der aufgestellten Regeln zu sorgen. Ihren Anweisungen ist in jedem Fall Folge zu leisten. Zur Durchsetzung ihres Aufsicht Auftrages stehen ihnen bestimmte Werkzeuge zur Verfügung, um Bilder, et cetera dem allgemeinen Zugriff zu entziehen.


Regel 6 Models / Fotografen Verhältnis

Models dürfen nur zu deren in der Sedcard angegebenen Arbeitsbereichen - kontaktiert werden, alles andere (wenn nicht vom Model erlaubt) gilt als Belästigung und wird u.U. mit Sanktionen geahndet.


Alterskategorien:

Dessous Bilder sind ab einem Alter von 16 Jahren erlaubt

Teil-Aktbilder sind ab einem Alter von 18 Jahren erlaubt (gilt für Teilakt sowie verdeckten Akt) Vollaktbilder und pornographische Fotos sind nicht erlaubt und werden kommentarlos gelöscht - wenn Sie sich nicht sicher sind - so setzen Sie sich vor dem Upload mit uns in Verbindung.


Verbotene Abbildungen (in Bezug auf den Inhalt):

- Pornographie

- Freizügiger Akt, Genitalien in Nahaufnahme, Pinkshots,

- Freizügige und ähnliche aufnahmen unterliegen einer Fallentscheidung der Moderatoren.

- Der weibl. Schambereich darf nicht sichtbar sein. Männliche Genitalien dürfen nur im Ansatz sichtbar, sich jedoch nicht in "erregtem" Zustand befinden.

- Gewaltdarstellungen müssen eine klare künstlerische Absicht erkennen lassen, und dürfen weder gewaltverherrlichend noch -verharmlosend sein

- Selbstbildnisse (bei Fotografen, Visagisten, Stylisten und ähnl.) sind ausschließlich als Profilbild/Avatar, erlaubt

- Das Profilbild/Avatar muss eine Foto des Sedcard Ersteller darstellen.


Regeln 7 für Sedcards

Eine Sedcards muss folgende Merkmale aufweisen: ein aussagekräftiger Text über den Sedcard Inhaber ausgefüllte AUFNAHMEBEREICHE und SEDCARD DATEN

Eine ausreichende Bilder anzahl:

Fotografen: benötigen mindestens 4 BILDER von 2 verschiedenen Models

Models: benötigen mindestens 4 BILDER, davon je ein Ganzkörperfoto und ein Portrait (Schnappschüsse und Handy-Aufnahmen sind nur während der Aufnahmephase erlaubt und müssen binnen 4 Wochen ausgetauscht werden.

Visagist, Bodypainter, Stylisten, Designer: benötigen 4 Fotos, die Arbeitsproben an mindestens 2 Modellen zeigen.

Bildbearbeiter: benötigen mindestens 2 Bilduploads zur Freischaltung, die jeweils eine Gegenüberstellung des Originalbildes und des bearbeiteten Bildes zeigen.

Auftraggeber: Firmenwebseite muss vorhanden sein. Im Sedcardtext muss ersichtlich sein was für einen Auftrag es sich handelt ( wer/ was wird gesucht) VIP Account und Linkverzeichnis stehen hier demnächst ebenfalls zur Verfügung.


Models müssen über 14 Jahre alt sein - Selbstbildnisse sind lediglich als Profilbild gestattet (Genehmigung einer Erziehungsberechtigten Person muss vorliegen)

Sedcards dürfen keine Verlinkungen oder Hinweise zu Websites enthalten, welche pornographische Inhalte (FSK 18) oder Verlinkungen zu Seiten mit besagtem Inhalt aufweisen.


SONDERREGELN

Werbeagenturen, Produzenten:

Der Link zur Webseite muss angegeben werden.


Regel 7 Echtheitsnachweis

Die Echtheitsverifikation (Echtheitscheck) dient der Sicherheit der Benutzer. So wird die Identität der Nutzer bestätigt. Community ist bemüht, nicht autorisierte Personen (Fakes) aufzuspüren sowie Bild- und Datendiebstahl nachzugehen.

Echtheitsverifikation durch Personalausweis:

Diese Form der Echtheits Verifizierung ist freiwillig bzw. nur notwendig nach Aufforderung von Models2000


Sende eine Kopie des Personalausweises + Angabe deines Nick-namens per Post an:


Models2000

Inh. Ludwig Gross

Meilschnitzer Strasse 16

96465 Neustadt


WICHTIG:

Bild, Name, Anschrift und Geburtsdatum müssen sichtbar sein, die weiteren Angaben (z.B. Ausweisnummer, Größe usw.) sollten geschwärzt werden. Nach Prüfung der Angaben werden die Kopien umgehend vernichtet.

Uploads oder Emails mit dem Ausweis sind nicht gestattet.


Echtheit Verifikation durch Foto-abgleich:

Dieser Check ist nur für Models anwendbar.

Vorgehensweise:

Erstelle ein Foto von dir mit einem Zettel in der Hand, worauf HANDSCHRIFTLICH geschrieben steht das tagesaktuelle Datum sowie dein Nickname bei Models2000

dann:

lade das Foto auf deiner Sedcard hoch und informiere einen Freischalter Moderator/Administrator über das Foto (dieses Foto wird nach Prüfung Verifizierung von der Sedcard wieder gelöscht).


Echtheit Verifikation durch Gewerbeanmeldung:

Diese Form der Echtheit Verifizierung bei Models2000 ist Pflicht für Produzenten und Werbeagenturen.


Sende die Kopie der Gewerbeanmeldung, Steuernummer-nachweis + Nickname als Scan per E-Mail an ((kontakt@models2000.de)) oder per Post an:

Models2000

Inh. Ludwig Gross

Meilschnitzer Strasse 16

96465 Neustadt


Für alle Echtheitschecks gilt:

Das Freischaltung der Echtheit kann 2-3 Tage dauern.

Solltest du bis dahin nichts gehört haben, melde dich bitte unter der E-Mail-Adresse ((kontakt@models2000.de)) und frage dort nach. Bei allen Anfragen den Nick-namen mit angeben!